Christian Breton Wimpernserum – Lange und robuste Wimpern

Lange, dichte Wimpern wie von einem Model hätte vermutlich jede Frau gerne. Doch bisher gab es dafür nur die Option einer Wimpernverlängerung oder das Ankleben von falschen Wimpern. Bei beiden Möglichkeiten handelt es sich nicht gerade um eine natürliche Möglichkeit.

Das Wimpernwachstum natürlich anregen und die Wimpern vor dem Abbrechen schützen – genau das ist der Sinn vom Christian Breton infinite Lashes Wimpernserum.

Das Serum ist günstig, einfach aufzutragen und zeichnet sich nicht zuletzt durch eine gute Verträglichkeit aus.

Im Folgenden stellen wie das Produkt von Christian Breton mit allen Vorteilen und Nachteilen vor. Insgesamt kann sich das Serum im Vergleich und durch die Bewertung durchaus gegen viele andere Produkte auf dem Markt durchsetzen.

Die Inhaltsstoffe sind ebenfalls verträglich und genau aufeinander abgestimmt.
[amazon box=“B00VCX6Z26″]

Was das Christian Breton infinity Lashes auszeichnet!

Das Wimpernserum Christian Breton infinite Lashes zeichnet sich durch das sehr einfache Auftragen mit einem feinen Pinsel aus, der an einen Eyeliner erinnert.

Darüber hinaus ist der Preis wirklich sehr gering. Die Wimpern werden länger und kräftiger, fallen also mit dem Christian Breton infinite Lashes Wimpernserum weniger aus und brechen nicht so schnell ab.

Nicht zuletzt sind die Inhaltsstoffe gut gewählt und sorgen dafür, dass dieses Serum sehr gut verträglich ist.

Die Vorteile vom Christian Breton infinite Lashes Wimpernserum :

  • Die Wimpern werden wirklich länger, dichter und auch elastischer
  • Im Verhältnis zu anderen Produkten ist der Preis sehr niedrig. Das Verhältnis von Preis und Leistung ist dadurch wirklich gut.