Rizinusöl als Wimpernserum – wirksam oder nicht?

Für traumhaft lange und dichte Wimpern mit kokettem Schwung würden viele Frauen so einiges tun. Neben der Verwendung von Wimperntusche und künstlichen Wimpern gibt es aber noch weitere Optionen für längere und vollere Wimpern. Sehr beliebt sind die mittlerweile zahlreich auf dem Markt erhältlichen Wimpernseren der verschiedenen Anbieter. Doch so ein Wimpernserum enthält ja schon einige Inhaltsstoffe, die auch zum großen Teil nicht als ganz natürlich zu bezeichnen sind. Darüber hinaus kommt es immer wieder zu unangenehmen Nebenwirkungen.

Eine weitere Möglichkeit ist es, dass Wimpernserum selber herzustellen. Ein Wimpernserum selber machen und dabei Rizinusöl zu verwenden gehört zu den ebenfalls beliebten Optionen. Doch was sagt die Rizinusöl für Wimpern Erfahrung aus und wie sieht es mit dem Rizinusöl Wimpern vorher nachher Effekt aus? Der Rizinusöl Wimpern Test zeigt die Vorteile und Nachteile des Öls, welches sonst vor allem aufgrund seiner abführenden Wirkung bei Magenleiden bekannt war. Damit wird dem Rizinusöl und seinen vielen hochwertigen Inhaltsstoffen aber unrecht getan.

[amazon box=““]

Bestes Rizinusöl und seine Inhaltsstoffe

Bekannt ist Rizinusöl ja nun nicht in erster Linie für seine Wirkung auf Haut und Haare. Dabei wird das Öl mit seinen hochwertigen und pflegenden Inhaltsstoffen aber stark unterschätzt. Denn das Öl ist tatsächlich schon in vielen Produkten für die Haut und die Haare enthalten. Auch in der Kosmetik wird Rizinusöl für Wimperntuschen genutzt. Viele Frauen schwören regelrecht auf die Wirkung des Öls auf die Wimpern und Augenbrauen. Diese sollen besser gepflegt sein und sogar länger und dichter wirken.

Beim Rizinusöl handelt es sich um ein aus den Samen des Wunderbaums gewonnenes Pflanzenöl. Der Wunderbaum ist dabei ein tropisches Wolfsmilchgewächs. Bekannt ist das Öl auch unter dem Namen Kastoröl oder Castor Oil im Englischen. Das sehr stark abführend wirkende Öl ist schon seit dem Altertum als Heilmittel bekannt.

Darüber hinaus war Rizinusöl früher ein beliebtes Brennmittel für Öllampen. Rizinusöl besteht aus Fetten, einer geringen Menge Wasser und vor allem aus Triglycerid der Ricinolsäure. Es handelt sich um ein Öl mit einer hohen Polarität, welches gerade als Lösungsmittel häufig genutzt wird.

Innerlich aufgenommen wirkt das Öl nicht nur abführend, sondern kann auch dazu genutzt werden, um Wehen auszulösen. Äußerlich ist das Öl sehr beliebt im kosmetischen Bereich. Es dringt gut in die Zwischenräume von Zellen wie bei vorhandener Hornhaut ein. Darüber hinaus bildet Rizinusöl gegen wasserlösliche Schadstoffe genau wie gegen Wasser eine natürliche Schutzschicht.

Dadurch eignet sich Rizinusöl zur Behandlung von Narben, Altersflecken, Hautschuppen und Schrunden. Außerdem pflegt das Öl die Haare und damit auch die Wimpern – Rizinusöl als Wimpernserum zu verwenden ist somit durchaus zu empfehlen.

Wo wird Rizinusöl am besten gekauft?

Beim Kauf vom Rizinusöl gibt es einige Dinge zu beachten. So eignet sich ein Rizinusöl Wimpern aus der Apotheke nicht wirklich. Der Grund dafür ist, dass in der Apotheke in der Regel raffinierte und nicht kaltgepresste Öle angeboten werden. Das Rizinusöl Wimpern Apotheke ist somit nicht zu empfehlen. Anders sieht es mit dem Rizinusöl Wimpern DM aus.

Es gibt auch kaltgepresstes Rizinusöl DM und dieses zeichnet sich durch den vollen Anteil der wertvollen Inhaltsstoffe aus. Ein kaltgepresstes Rizinusöl DM enthält die Inhaltsstoffe noch – im Gegensatz zu dem raffinierten Produkt aus der Apotheke. Bei der Suche: Rizinusöl kaltgepresst DM finden sich sehr schnell passende und vor allem hochwertige Produkte. Der Rizinusöl DM Preis ist für das Produkt mit rund 5 Euro ebenfalls sehr niedrig.

Es gibt natürlich noch weitere Alternativen für ein kaltgepresstes Rizinusöl wie bei Amazon. Es kann durchaus ein anderer Anbieter genutzt werden – wichtig ist nur, dass es sich um kaltgepresstes Öl handelt. Dann kann das Rizinusöl seine volle Wirkung entfalten. Mit einem solchen Produkt sind bei einer regelmäßigen Anwendung auch die Rizinusöl Wimpern Erfahrungen besonders gut und es lässt sich häufig tatsächlich eine sichtbare Veränderung feststellen.

Rizinusöl

Achtung: Hier geht es zum Rizinusöl als Wimpernserum

Bei Amazon kaufen