Gesichts-Yoga ist super seltsam, aber es funktioniert tatsächlich

Zunächst möchte ich sagen, dass ich nicht „gegen“ das Altern bin. Ich möchte ein langes Leben leben, und das bedeutet, dass ich alt werde. Die Veränderungen, die damit einhergehen, sind keine Zeichen des Scheiterns. Und doch sind einige der offenkundigeren Anzeichen des Alterns – alternde Haut, brüchiges Haar und eine hoffnungslose Beziehung zur Technologie – keine Eigenschaften, die ich unbedingt annehmen möchte. In meinem Eifer für das Altern trainiere ich regelmäßig, färbe meine Locken und probiere zumindest ständig neue Technologien aus. Als „Yoga für Ihr Gesicht“ trotz des „Anti-Aging“-Marketings in meiner Facebook-Werbeeinblendung auftauchte, klickte ich sofort darauf.

Bald war ich wie gebannt und beobachtete, wie Frauen ihr Gesicht verzerrten, während ich von den Vorteilen der Tonisierung schwärmte. Aber es waren die Vorher-Nachher-Bilder, die mich packten: Ihre Gesichter zeigten eine nahezu wundersame Verwandlung, ohne chirurgischen (und vermutlich Photoshop-) Eingriff. Ich roch Bullsh*t.

Der Kaninchenbau für die Gesichtsübung stellte sich als lang und gewunden heraus, und angeblich lang genug, um sowohl Gwenyth Paltrow als auch Kleopatra aufzunehmen. Es scheint jedoch, dass diese 2.000 Jahre alte Geschichte erst 1710 katalogisiert wurde, als die erste Gesichtsübung von Jeanne Sauval, einer persönlichen Betreuerin von Ninon de L’Enclos (der französischen Kurtisane, die sowohl einen jungen Molière als auch Voltaire unterstützte), veröffentlicht wurde. Heute gibt es Hunderte von Büchern und Videos zu diesem Thema.

Es gibt keine empirische Studie über Gesichtsübungen. Während die Straffung der Gesichtsmuskulatur häufig Teil der Behandlung von Menschen ist, die einen Schlaganfall oder eine Bell’sche Lähmung erlitten haben, sind sich die Dermatologen nicht einig, ob sie wirksam ist oder nicht. Dann gibt es noch Dr. Oz, der in seinem Buch „You“ schreibt: Being Beautiful (2008 gemeinsam mit Dr. Michael F. Roizen verfasst): „Das Training der Gesichtsmuskeln ist ein sicherer Weg, um Falten zu vergrößern“. Doch in einer Episode seiner Show rät derselbe Dr. Oz einer Person aus seinem Publikum, dass das Training der Gesichtsmuskeln die Haut aufpolstert. „Das ist eine sehr vernünftige Sache“, sagt er. Aber es ist Dr. Oz, also… Ich nehme beide Ratschläge mit Vorsicht zur Kenntnis.

All dies brachte mich dazu, mich zu fragen, ob ich die Vererbung ändern könnte. Meine rabenhaarige Mutter, die während meiner gesamten Kindheit viel geraucht hat, hatte eine schöne, ungefütterte Olivenhaut, sogar in ihrem Sarg. Sie hatte auch keine einzige Unze Cellulite, obwohl sie keinen einzigen Tag in ihrem Leben trainierte. Ich unterrichte Yoga und kann diese klumpigen Fettablagerungen nicht loswerden. Wäre ein Gesichtstraining anders? Es gab nur eine Möglichkeit, der Sache auf den Grund zu gehen, und das war, es selbst auszuprobieren. Hier ist das, was ich gelernt habe.

Es gibt keinen endgültigen Leitfaden.

Das oberste Prinzip bei der Arbeit mit den von mir entdeckten Techniken ist, dass die Übungen ohne Faltenbildung im Gesicht ausgeführt werden sollten. Wenn Sie eine Pose nicht ohne Falten machen können, tun Sie es nicht. Als Yogalehrerin nahm ich diesen Ratschlag zum Anlass, nach Modifikationen zu suchen (eine Suche, die mir Stunden meines Lebens kostete, die aber auch dieses Schmuckstück von Jack LaLanne zum Vorschein brachte, was zu der weiteren Entdeckung führte, dass man ihn für verrückt hielt, nur weil er vorschlug, Frauen könnten Gewichte heben). Die Routine am Ende des Artikels umfasst die Posen, die ich geändert habe, um mein Gesicht zu bearbeiten.

Besorgen Sie ein Diagramm der Gesichtsmuskeln.

Der Blick auf die Gesichtsmuskeln half mir, bestimmte Bereiche zu isolieren, an denen ich zu arbeiten versuchte, und war auch zur Entspannung und Massage nützlich. Eine Gesichtsstraffung kann auch geschehen, wenn Sie die Übungen nicht machen, einfach dadurch, dass Sie sich der Empfindungen bewusst sind, die entstehen, wenn Sie Ihre Tasse runzeln und ausschneiden. Es ist das ultimative DIY-Botox. Die Muskeln zwischen meinen Brauen sind spürbar weniger steif als zu Beginn.

Gesichts-Yoga ist hart.

Es gibt Übungen in meiner Routine, bei denen ich mich völlig erschöpft fühle. Und genau wie Yoga-Yoga hat jeder Mensch seine eigenen individuellen Bedürfnisse. Was mein Gesicht faltig macht, ist anders als das, was das Gesicht eines anderen Menschen faltig macht. Hier kommen die Modifikationen ins Spiel.

Dieser Sch*t funktioniert tatsächlich.

Am Ende der 10 Tage war eine Falte in meiner linken Wange deutlich voller. Ich glaube, mein Hals sieht auch besser aus, aber ich bin mir nicht sicher. Zehn Tage sind nicht viel Zeit, also war es eine völlige Überraschung, Ergebnisse zu sehen.

Allerdings sehe ich mich nicht in der Lage, diese Gesichts-Yoga-Routine mit irgendeiner Regelmäßigkeit durchzuführen. Am besten gefiel mir der Massageteil, und ich eilte oft durch angespannte Muskeln, um schneller dorthin zu gelangen. Aber das führte dazu, dass mein Gesicht auf andere Weise Falten bekam. Am neunten Tag wurde mein Training unterbrochen, und ich vergaß, es zu beenden. Im Allgemeinen war Yoga die einzige Übungsform, die mich über die Jahre hinweg interessiert hat… außer anscheinend, wenn es um mein Gesicht geht. So sehr ich mir diese Ergebnisse wünsche, mein Haus war nie sauberer. Sogar mein Wäschekorb war leer. Auf einer anderen Ebene halte ich die Konzentration auf die „Problemzonen“ meines Gesichts nicht für gesund. Aber seien wir realistisch. Wenn ich eine Klasse finden könnte, wäre ich im Nu dort.*

*Obwohl es einfach ist, eine Lehrerausbildung für Möchtegern-Gesichtsübungsausbilder zu finden, konnte ich nirgendwo eine reguläre Klasse finden. Unternehmer, nehmen Sie zur Kenntnis.

Aktie auf Interesse

Yoga-Routine Mein Gesicht

Dies dauert etwa 25 Minuten. Ja, ich habe die Namen erfunden.

Augen

Easy Crow

Drücken Sie mit Zeige- und Mittelfinger auf die Augenwinkel und schielen Sie, aber knittern oder falten Sie nicht. Sie werden den leichten Zug spüren. Blinzeln Sie 50 Mal.

Augenöffnende Ferngläser

Nehmen Sie Zeigefinger und Daumen wie mit einem Fernglas um die Stirn, die Wange und über das Gesicht. Heben Sie die Augenbrauen an, ohne die Stirn 50 Mal zu falten. Jetzt schielen Sie 50 Mal.

Herzförmiger Kasten

Um diese 11 zwischen den Augen zu eliminieren, drücken Sie den Zeigefinger oben auf die Stirn, wobei der Mittelfinger die Braue zu den Augen hin, nach unten und nach außen drückt. Die Daumen können auf den Wangen ruhen. Heben Sie den Muskel an und konzentrieren Sie sich auf ihn, 50 Mal. 50 Sekunden lang halten.

Stirnwiderstand

Legen Sie die Finger über die Stirn und üben Sie Druck aus, während Sie versuchen, die Stirn anzuheben. 50 Mal anheben, dann 50 Sekunden halten.

Wangen

Hummer

Öffnen Sie den Mund weit, bedecken Sie die Zähne mit den Lippen (daher der Name), heben Sie dann die Wangen an und achten Sie darauf, die Augen nicht zu falten. Als ob Sie innerlich tot wären. 50 Mal.

Hals und Kieferlinie

Kiss the Sky/TMJ SPECIAL

Drücken Sie mit den Fingerspitzen sanft auf die Schlüsselbeine. Kippen Sie das Gesicht leicht nach oben, schieben Sie dann das Kinn in einem Winkel von 45 Grad nach vorne, heben Sie es über eine Schulter, dann in die Mitte, dann über die andere Schulter, 10 Mal in jede Richtung, und wiederholen Sie dies insgesamt 5 Mal. Dann in jedem Winkel 50 Sekunden lang halten. Das war sehr schwer für mich, also änderte ich den Namen nach etwa der Hälfte der Zeit.

Kugelfisch

Legen Sie einen Zeigefinger auf die Luftröhre und den anderen über die Lippen. Blasen Sie die Wangen auf, dann pulsieren Sie von Seite zu Seite und achten Sie darauf, das Gesicht nicht zu falten. Dadurch sollten die Nackenmuskeln im Nacken sichtbar werden, wie Schnüre, die bis zur Kieferlinie führen. Meine Seiten waren völlig ungleichmäßig, und das konnte ich in meinem Gesicht sehen. Außerdem musste ich mich wirklich anstrengen, um zu verhindern, dass mein Gesicht Falten wirft, und ich konnte nur etwa drei Züge pro Seite machen, bevor ich aufhören und Luft holen musste. Puls 10 Mal pro Seite und in der Mitte.

Lippen/Nasolabialfalte

Küss mich, du Dummkopf

Spitz die Lippen, ohne Raucherstreifen zu erzeugen, und klopfen Sie 50 Mal mit dem Mittel- und Zeigefinger auf den Mund (25 Mal mit der linken Hand, dann 25 Mal mit der rechten Hand). Ich bin nicht davon überzeugt, dass dies nicht mehr als einen vorübergehenden Effekt hat, aber ich weiß, dass Springen gut für die Knochendichte ist, also kann Klopfen vielleicht auch zur Bildung von Kollagen beitragen).

Der Joker

Drücken Sie mit dem Mittel- und Zeigefinger auf die Nasolabialfalte und lächeln Sie dann, ohne die Augen zu falten. Lächeln Sie 50 Mal und halten Sie dann 50 Sekunden lang gedrückt.

Dies war die am wenigsten raucheranfällige nasolabiale Aktion, die ich finden konnte. Es unterscheidet sich vom Hummer, weil der Schwerpunkt auf den Muskeln neben dem Mund und nicht auf den Wangen liegt.

Das Knurren

Halten Sie die Daumen auf den Nasolabiallinien, während Sie mit den Zeigefingern sanft auf die Stirnmuskeln (Procerus) drücken. Nur die Muskeln an der Oberlippe und um die Nase herum verwenden, um die Oberlippe 100 Mal anzuheben, dann 50 Sekunden lang halten.

Es fiel mir schwer, meine Augenbrauen nicht mit einzubeziehen, aber ich würde es so oft wie möglich tun, ohne mit den Zeigefingern auf die Muskeln zu drücken, in dem Glauben, dies würde mir helfen, die Muskeln zu deaktivieren, wenn ich nicht trainiere.

Gesicht Savasana

Heißes Handtuch + Öl

Schrubben Sie das Gesicht mit heißem Leitungswasser und massieren Sie die Muskeln mit Kokosnussöl an den Fingerspitzen. Ich habe mich den Massagen, die ich mit Spa-Gesichtsbehandlungen erlebt habe, ziemlich genau angenähert. Es gibt viele Video-Demos online.

Dritte Augenmassage

Drücken Sie abschließend den Zeigefinger zwischen den Brauen, halten Sie ihn 10 Sekunden lang gedrückt. Kreisen Sie 20 Sekunden lang in eine Richtung, dann weitere 20 Sekunden in die andere. Glückseligkeit.

Die hier geäußerten Ansichten sind die des Autors.